Gewehre

 News Ticker
  • ----Willkommen auf xR-Gaming---Diese Seite befindet sich derzeit im Aufbau----

Gewehre:

Famas:


Famas
Beschreibung: 
Die französische Famas kostet 2250$. Besonderheit ist das Umstellen von Dauerfeuer auf eine 3-Schuss-Salve. 90 Schuss gesamt, 25 im Magazin. Hohe Schussrate und Mobilität. Über Distanz nicht einfach zu beherrschen, aber im Nahkampf gut geeignet.Empfehlung: 
Mittlerweile einer MP in zweiten oder dritten Runden vorzuziehen, da sie auch gegen Kevlar oder Helm wirken kann. Um 100$ günstiger als z.b. die P90.

Galil AR:


Galil AR
Beschreibung: 
Das Gegenstück zur Famas auf der T-Seite. Mit 2000$ günstiger als die Famas. 90 Schuss, 35 im Magazin, hohe Schussrate und wirkt gegen Kevlar und Helm.Empfehlung: 
Die Galil ist eine gute Waffe, die eigentlich im ganzen Spielverlauf auf der T-Seite zu gebrauchen ist. Gerade wenn das Geld niedrig ist, eine gute Wahl, da noch Equipment gekauft werden kann.

M4A4:


M4A4
Beschreibung: 
Die M4A4 aus den USA kostet 3100$ und ist die Standardwaffe der CT’s. 90 Schuss, 30 im Magazin. Gute Genauigkeit, gutes Handling. Feuerkraft geringer als die der AK. Empfehlung: 
Eine sehr gut zu spielende Waffe, auch für Spielneulinge schnell zu beherrschen. Genau, Präzise und doch mit guten Schadenswert.

AK47:


AK47
Beschreibung: 
Die AK47 aus Russland, wohl eine der meistverbreiteten Waffen auf unserer Erde, ist mit Kosten von 2700$ das schlagkräftigste der Standardgewehre. 90 Schuss, 30 im Magazin, im Einzelfeuer sehr genau und hohe Durchschlagskraft.Empfehlung: 
Die AK ist bei vielen sehr beliebt, wenn man sie beherrscht. Hohe Durchschlagskraft aber schwer zu beherrschendes Recoil. Wer damit umgehen sollte immer zu ihr greifen, auch auf CT-Seite kann dann auf eine AK gewechselt werden.

AUG:


AUG
Beschreibung: 
Die AUG aus Österreich besitzt einen Zoom, hohe Schussrate und Genauigkeit. Mit Kosten von 3500$ auch einigermassen erschwinglich. Das Gegenstück der Terroristen ist hierzu die SG553, mit den gleichen Merkmalen.Empfehlung: 
Sowohl die AUG als auch die SG553 sind Waffen, die man eher weniger sieht oder empfehlen kann. Beides an sich gute Waffen, aber in Punkto Zoom-Waffen gibt es eben noch besseres. Beide sind nicht spielbar wie eine AWP oder Scar und eben auch nicht wie eine M4 oder AK.

SCAR-20:


SCAR-20
Beschreibung: 
Die SCAR, eine belgische-amerikanische Gemeinschaftsproduktion, ist eine sehr durchschlagskräftige Waffe. Sie kostet stolze 5000$ ist aber sehr effektiv. Mit 90 Schuss insgesamt und 20 pro Clip, eignet sie sich durch hohe Genauigkeit aus. Das Gegenstück auf der T-Seite ist hier das G3SG1.Empfehlung: 
Für nicht so versierte AWP-Spieler zu empfehlen. Gut geeignet um zu bangen oder um einen Spot alleine zu halten wie z.B. B-Spot auf de_dust2. Die Waffe bietet einen Doppel- und Einfachzoom.

SSG08:


SSG08 (Scout)
Beschreibung: 
Die Scout ist die kleine Schwester der AWP und kommt aus Österreich. Mit 2500$ erschwinglich, Doppel- und Einfachzoom und mit guten Werten in Feuerkraft, Genauigkeit und Durchschlagskraft. Im Gegensatz zu SCAR und AWP sind auch die Mobilitätseinbussen nicht vorhanden.Empfehlung: 
Die Scout bietet immer eine gute Alternative zur AWP, vor allem in Runden in welchen das Geld mal nicht so vorhanden ist, man aber nicht auf eine AWP-ähnliche Waffe verzichten möchte.

AWP:


AWP

Beschreibung: 
Die AWP, die Königin unter den Zoomwaffen. Mit 4750$ hat sie ebenfalls einen stolzen Preis, aber bietet die höchste Feuerkraft und ebenso die höchste Durchschlagskraft. Feuerrate und Mobilität sind hier ganz unten anzusiedeln. Magazingrösse 10, Gesamt 30 Schuss.

Empfehlung: 
Die AWP ist in den richtigen Händen ein absolut tödliches Insturment, fordert aber von dem Spieler das höchste Maß an Waffenbeherrschung. Sobald eine AWP in fähigen Händen im Team dabei ist, hat man durchaus Vorteile auf seiner Seite.

Zur Werkzeugleiste springen